Konferenz: Soziale Bewegungen und die soziale Frage 24.-26.11.2021, online

Der AK ist natürlich auch dieses Jahr bei der Jahreskonferenz unserer Dachorganisation IPB präsent – mittags gibt es ein AK-Treffen zum Mittagessen.

 

Hier: das volle Programm mit den Zoomraumnummern, für die Zoomlinks bitte hier schauen.

 

Bitte im oben verlinkten Programm nach möglichen letzten Programmaänderungen schauen!

 

Friday, 26 November

08.30-09.30 Panel “Stadt & Care – erweiterter Klassenkampf” (Zoom 1 – DE)

Organizers: Peter Bescherer, Gisela Mackenroth & Jenny Künkel – AK Stadt/Raum

Cornelia Dlabaja: Recht auf Stadt Bewegungen und ihre Praktiken des Sorgetragens für Gemeingüter in Zeiten der Touristifizierung und Kommodifizierung des Wohnens

Sarah Uhlmann: Urbane soziale Bewegungen als erweiterte Klassenkämpfe

 

09.30-11.00 Keynote Dialogue: “Stadt und soziale Frage” (Zoom 2 – DE)

Organizers: Peter Bescherer, Gisela Mackenroth und Jenny Künkel – AK Stadt/Raum in Zusammenarbeit mit dem Forschungsprojekt MovE

Julia Dück (Referentin für soziale Infrastrukturen und verbindende Klassenpolitik in der Rosa Luxemburg Stiftung)

Moritz Altenried (Berliner Institut für empirische Integrations- und Migrationsforschung/HU Berlin)

Frizzi Ruschke (Kampagne Deutsche Wohnen & Co enteignen)

Milena Steinmetzer (Journée Internationale des Femmes Luxemburg und Gewerkschaftssekretärin beim OGB Luxembourg)

 

12.45-13.30 Brownbag Lunch – Kennenlernen des AK Stadt/Raum (Zoom 2 – DE)

Organizers: die Speakers of the AK Stadt/Raum: Peter Bescherer, Gisela Mackenroth, Elettra Griesi und Jenny Künkel –

 

13.30-15.00 Panel: Rural Protests – India and Germany (Zoom 2 – EN)

Organizers: Peter Bescherer, Gisela Mackenroth & Jenny Künkel – AK Stadt/Raum

Felix Anderl: The social Question in rural Areas

Muhammed Shah Shajahan: Social and Urban: The Ambedkarian Route in India