Die Regeln zu Social Distancing zur Eindämmung der Corona-Pandemie seien eine gravierende Einschränkung der Versammlungsfreiheit, sagt Protestforscherin Sabrina Zajak: Straßenproteste sind das Herzstück sozialer Bewegungen, aber die sind derzeit eigentlich nicht möglich.

Süddeutsche Zeitung, 24.04.2020, Demo-Version