Matthias Quent auf Stern.de

Ein Großteil der Proteste – das haben wir in den vergangenen Jahren gesehen – ist eben nicht aus einer materiellen Betroffenheit heraus organisiert. Gerade die verschwörungsideologischen rechten Proteste haben ja nicht für soziale Gerechtigkeit, Gleichheit oder höhere Steuern demonstriert.


Stern.de, 1.9.2022: Soziologe: Proteste zielen gegen die liberale Demokratie

[wpseo_breadcrumb]