Mir scheint sehr klar, dass diese Fragen, die jetzt aufgeworfen werden, sich nicht nur auf Klimapolitik beschränken werden, sondern dass zunehmend andere und tieferliegende Bereiche gesellschaftlicher Ordnung thematisiert und kritisiert werden.

Deutschlandfunk, 7.11.2019: Fridays for Future zwischen Rebellion und Kooperation