Alexander Leistner in der Süddeutschen Zeitung

Man kann gut trennen zwischen Sozialprotesten mit klarem Thema und Umsturzprotesten. Bei ersteren geht es darum, die Mehrbelastungen in der Krise solidarisch zu teilen. Bei den Umsturzprotesten sehen wir die bekannten Themen und Strukturen aus der Corona-Zeit. Da geht es vordergründig um alles mögliche. Im Kern geht es um den Sturz des demokratischen Systems.


Süddeutsche Zeitung, 18.9.2022: “Im Kern geht es einigen um den Sturz des demokratischen Systems”

[wpseo_breadcrumb]