Baumgarten, Britta. 2018. ‘Krisenproteste in Portugal – von plötzlichen Massenprotesten und Zeiten der Stille’. In Europas Zivilgesellschaft in der Wirtschafts- und Finanzkrise: Protest, Resilienz und Kämpfe um Deutungshoheit edited by Jochen Roose, Moritz Sommer, and Franziska Scholl, 101–22. Bürgergesellschaft und Demokratie. Springer VS, Wiesbaden.

Bogerts, Lisa. 2018. »Deutschland Sprüht vor Ideen« – Street Art als Ikonographische Herrschaftspraxis’. In Politische Ikonographie und Differenzrepräsentation, edited by Eva Hausteiner and Sebastian Huhnholz, 231–58. Leviathan Sonderband 34.

Brunnengräber, Achim, and Heike Walk. 2018. ‘Demokratische Herausforderungen durch Klimaskeptiker’. Forschungsjournal Soziale Bewegungen 1–2: 393–402.

Deitelhoff, Nicole, Priska Daphi, and Felix Anderl. 2018. ‘Many Roads to Another World’. German Research 40 (1): 6–11.

Gresch, Nora, and Birgit Sauer. 2018. ‘The Austrian Paradox: The Challenges of Transforming a Conservative Gender Regime’. In Transforming Gender Citizenship, edited by Eléonore Lépinard and Ruth Rubio-Marin, 308–40. Cambridge University Press.

Haselbacher, Miriam, and Sieglinde Rosenberger. 2018. ‘Protest Against the Reception of Asylum Seekers in Austria’. In Protest Movements in Asylum and Deportation, edited by Sieglinde Rosenberger, Nina Merhaut, and Verena Stern, 247–69. IMISCOE Research Series. Springer, Cham.

Hofstetter, Joana Lilli. 2018. ‘Still We Rise — The Contemporary Sex Worker Movement in Europe in the Context of Neo-Abolitionism and Repressive Policies’. Moving the Social 59: 47–70.

Kaun, Anne, and Julie Uldam. 2018. ‘Digital Activism: After the Hype’. New Media & Society 20 (6): 2099–2106.

Kirchhoff, Maren, Johanna Probst, Helen Schwenken, and Verena Stern. 2018. ‘Worth the Effort: Protesting Successfully Against Deportations’. In Protest Movements in Asylum and Deportation, edited by Sieglinde Rosenberger, Nina Merhaut, and Verena Stern, 117–39. IMISCOE Research Series. Springer, Cham.

Klein, Ansgar. 2018. ‘Mikro-Engagement, sozialer Zusammenhalt und soziale Bürgerrechte. Eine Einführung’. Forschungsjournal Soziale Bewegungen 1–2: 101–9.

Klein, Ansgar, and Serge Embacher. 2018. ‘Mind the Gap! Demokratie und Engagement in komplexer Lage’. Forschungsjournal Soziale Bewegungen 1–2: 152–59.

Klein, Ansgar, Jupp Legrand, Jan Rohwerder, and Jochen Roose. 2018. ‘30 Jahre Forschungsjournal Soziale Bewegungen: Ein Überblick über Zentrale Diskurse’. Forschungsjournal Soziale Bewegungen 1–2.

Klein, Ansgar, Jochen Roose, and Peter Kulessa. 2018. ‘Zukunft der Demokratie (Editorial)’. Forschungsjournal Soziale Bewegungen 1–2: 4–7.

Künkel, Jenny. 2018. ‘Die städtische Produktion von „Armutsmigration“. Soziale Kämpfe um prekäres Wohnen in Frankfurt am Main.’ PROKLA, no. 191: 283–98.

Lenz, Ilse. 2018. ‘Von der Sorgearbeit bis #MeToo. Aktuelle feministische Themen und Debatten in Deutschland’. Aus Politik und Zeitgeschichte (APuZ), no. 17.

Merhaut, Nina, and Verena Stern. 2018. ‘Asylum Policies and Protests in Austria’. In Protest Movements in Asylum and Deportation, edited by Sieglinde Rosenberger, Nina Merhaut, and Verena Stern, 29–47. IMISCOE Research Series. Springer, Cham.

Nachtwey, Oliver. 2018. ‘Im Fahrstuhl nach Unten: Marx und die Abstiegsgesellschaft’. Blätter für Deutsche und Internationale Politik, May 2018.

Roose, Jochen. 2018. ‘Bewegungen als Retter der Demokratie. Chancen von sozialen Bewegungen gegen die populistische Macht und der Fall Polen’. Forschungsjournal Soziale Bewegungen 1–2: 365–71.

Roose, Jochen, Moritz Sommer, and Franziska Scholl, eds. 2018a. Europas Zivilgesellschaft in der Wirtschafts- und Finanzkrise: Protest, Resilienz und Kämpfe um Deutungshoheit. Bürgergesellschaft und Demokratie. VS Verlag für Sozialwissenschaften.

Roose, Jochen, Moritz Sommer, and Franziska Scholl, 2018b. ‘Krise und Zivilgesellschaft’. In Europas Zivilgesellschaft in der Wirtschafts- und Finanzkrise: Protest, Resilienz und Kämpfe um Deutungshoheit, edited by Jochen Roose, Moritz Sommer, and Franziska Scholl, 3–16. Bürgergesellschaft und Demokratie. Springer VS, Wiesbaden.

Roose, Jochen, Moritz Sommer, and Franziska Scholl, 2018c. ‘Verantwortungszuschreibungen in der Eurozonen-Krise’. In Europas Zivilgesellschaft in der Wirtschafts- und Finanzkrise: Protest, Resilienz und Kämpfe um Deutungshoheit, edited by Jochen Roose, Moritz Sommer, and Franziska Scholl, 43–73. Bürgergesellschaft und Demokratie. Springer VS, Wiesbaden.

Roose, Jochen, and Sabrina Zajak. 2018. ‘Lernfall oder Paradigmenwechsel für die Bewegungsforschung’. In Europas Zivilgesellschaft in der Wirtschafts- und Finanzkrise: Protest, Resilienz und Kämpfe um Deutungshoheit, edited by Jochen Roose, Moritz Sommer, and Franziska Scholl, 183–204. Bürgergesellschaft und Demokratie. Springer VS, Wiesbaden.

Rosenberger, Sieglinde, Verena Stern, and Nina Merhaut, eds. 2018. Protest Movements in Asylum and Deportation. IMISCOE Research Series. Springer International Publishing.

Roth, Roland. 2018a. ‘Warum eine Demokratie-Enquete des Deutschen Bundestags überfällig ist’. Forschungsjournal Soziale Bewegungen 1–2: 160–69.

Roth, Roland. 2018b. ‘Eine neue Generation von Protesten?: Ein Literaturbericht’. Zeitschrift für Vergleichende Politikwissenschaft, April.

Rucht, Dieter. 2018a. ‘Demokratisierung durch Bewegungen? Demokratisierung der Bewegungen?’ Forschungsjournal Soziale Bewegungen 1–2: 40–51.

Rucht, Dieter. 2018b. ‘Mobilization Against Refugees and Asylum Seekers in Germany: A Social Movement Perspective’. In Protest Movements in Asylum and Deportation, edited by Sieglinde Rosenberger, Nina Merhaut, and Verena Stern, 225–45. IMISCOE Research Series. Springer, Cham.

Schmid, Antonia and Peter Ullrich. 2018. Publish and Perish. Publikationszwänge, Selbstunternehmerische Wissenschaftssubjekte und Geschlecht. In Chimära mensura? Die Human-Animal Studies zwischen Schäferhund-Science-Hoax, kritischer Geschichtswissenschaft und akademischem Trendsurfing, edited by Enrico Heitzer and Sven Schultze, Berlin: Vergangenheitsverlag, 228-247.

Simon, Bernd, Alex Mommert, and Klaus Michael Reininger. 2018. ‘Politicization in the Name of the Majority: The Role of Cultural, Economic, and Political Grievances’. Journal of Social and Political Psychology 6 (1): 205–23.

Steinhilper, Elias, and Rob J. Gruijters. 2018. A contested crisis: policy narratives and empirical evidence on border deaths in the Mediterranean. Sociology 52 (3): 515–533.

Strachwitz, Rupert Graf. 2018a. ‘Position und Perspektiven der Zivilgesellschaft im internationalen Vergleich’. Forschungsjournal Soziale Bewegungen 1–2: 374–85.

Strachwitz, Rupert Graf. 2018b. ‘Foundations/Awqaf in Europe and the Arab World: A Common Legacy, a Common Responsibility, and Common Challenges’. Trusts & Trustees 24 (6): 503–10.

Teune, Simon. 2018. ‘Wo Fängt Gewalt an? Unterschiede in der Berichterstattung über Protest und Gewalt’. Forschungsjournal Soziale Bewegungen 1–2: 214–25.

Teune, Simon, and Peter Ullrich. 2018. ‘Protestforschung mit politischem Auftrag?’ Forschungsjournal Soziale Bewegungen 1–2: 418–25.

Ullrich, Peter. 2018: Subtile Autorität und prekäre Legitimität der Videoüberwachung von Demonstrationen. Praxen und Wissensformen von Polizei und Protestierenden. In Polizei im Spannungsfeld von Autorität, Legitimität und Kompetenz, edited by  A. Mensching und A. Jacobsen.  Frankfurt am Main: Verlag für Polizeiwissenschaft, 121–133.

Ullrich, Peter und Tilman Reitz. 2018: Raus aus der prekären Mobilität. In: Forum Wissenschaft (2): 23-24.

Vollmer, Lisa, and Justin Kadi. 2018. ‘Wohnungspolitik in der Krise des Neoliberalismus in Berlin und Wien. Postneoliberaler Paradigmenwechsel oder punktuelle staatliche Beruhigungspolitik?’ PROKLA, no. 191: 247–65.

Zajak, Sabrina. 2018: Politik in Zeiten der Post-Politik. Sozialdemokratie, soziale Bewegungen und das neue politische Subjekt. Neue Gesellschaft/Frankfurter Hefte Nr. 7-8/2018: 73-77.