Anlass

Weltweite Demonstrationen gegen den Irak-Krieg am 15. Februar 2003

Projektzusammenhang

Internationale Kooperation mit Kolleg_innen aus Belgien, den Niederlanden, Großbritannien, Italien, Spanien, der Schweiz und den USA

Befragte Teilnehmer_innen

781 (Berlin) 5.772 (insgesamt)

Publikationen

  • Rucht, Dieter: „Die Friedensdemonstranten – wer sind sie, wofür stehen sie?“ In: Forschungsjournal Neue Soziale Bewegungen, Sonderdruck: Konturen der Zivilgesellschaft, Zur Profilierung eines Begriffs. Jahrgang 16, Heft 2, S. 10–13.
  • Walgrave, Stefaan und Dieter Rucht (Hg.): The World Says No to War. Demonstrations against the War on Iraq. Minneapolis: University of Minnesota Press 2010.