Über den AK

Kontakt: Jenny Künkel (jkuenkel@geo.uni-frankfurt.de) und Raffael Beier (Raffael.Beier@ruhr-uni-bochum.de)

Eine Vielzahl kritischer Forschungsprojekte in Soziologie, Geografie, Politikwissenschaften, Stadtplanung, Anthropologie und Kulturwissenschaften fokussiert mittlerweile auf städtische Transformationsprozesse, widerständige Praktiken und alternative Raumproduktionen gegen das derzeit (noch) hegemoniale Projekt neoliberaler Stadtentwicklung. Der AK will einen Raum zum… weiterlesen

Aktuelles

NÄCHSTE AKTIVITÄTEN

Drittes Bundesweites Vernetzungstreffen des AK Stadt/Raum

Wir legen in Kürze einen neuen Termin und Programm fest. Leute, die neu hinzustoßen wollen… weiterlesen

Bisherige Aktivitäten

(Auswahl)

29.8-1.9,2017 ATHEN Panel (Re-)doing Europe: the making and breaking of transnational solidarity networksim Rahmen der ESA conference

5-7.04.2017 Cross Movement Mobilizations Conference in Bochum

Panel des AK auf der Cross Movement Mobilizations Conference von Margit Mayer und David Scheller & Stammtisch für AK-Mitglieder und Interessierte.

Einen Bericht findet ihr… weiterlesen