Heike Walk

ehem. Koordinatorin

Stationen

seit 8/2015 Stellvertretende Geschäftsführerin des Forschungszentrums Umweltpolitik (FU Berlin)
2014-2015 Gastprofessorin an der Universidad de Sancti Spíritus, Cuba
2012-2014 Koordinatorin der Initiative für ein Institut für Protest- und Bewegungsforschung
2010-2012 Wissenschaftliche Leiterin bei der inter 3 GmbH. Institut für Ressourcenmanagement
2008-2010 Stellv. Geschäftsführerin des Zentrum Technik und Gesellschaft der TU Berlin
2008-2009 Gastprofessorin für Politikwissenschaften am Institut für Gesellschaftswissen­schaften und historisch-politische Bildung an der Technischen Universität Berlin
2007 Abschluss des Habilitationsverfahrens und Verleihung der Lehrbefugnis für das Fach Politikwissenschaft
2002-2007 Co-Leiterin der interdisziplinären Nachwuchsgruppe „Global Governance und Klimawandel“ der Sozial-ökologischen Forschung des BMBF
2000 – 2002 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Zentrum Technik und Gesellschaft der Technischen Universität Berlin
2000 Abschluss des Promotionsverfahrens
1993 – 2000 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Otto-Suhr-Institut der FU Berlin
1987 – 1993 Studium der Politischen Wissenschaften am Otto-Suhr-Institut der FU Berlin, Abschluss als Diplom-Politologin

Forschungsprojekte

  • „Solidarische Stadt. Genossenschaftliche Handlungsmöglichkeiten in Zeiten des Klimawandels“ der Sozial-ökologischen Forschung des BMBF
  •  „Energieregion Lausitz. Neue Impulse für die Akzeptanz und Nutzung erneuerbarer Energien“ des BMU
  • „Global Governance und Klimawandel“ der Sozial-ökologischen Forschung des BMBF
  • „Modellprojekte für nachhaltiges Wirtschaften“ der Forschung für Nachhaltigkeit des BMBF
  • „Global Governance. NGO-Netzwerke, Nationalstaaten und das internationale Institutionensystem“ der VW-Stiftung
  • „Die internationalen Nord-Süd-Beziehungen als lokale Politikarena“ der Berlin-Forschung der FU Berlin

Forschungsschwerpunkte

  • Partizipation und Bürgerengagement
  • Governance und Policy-Analyse
  • NGOs, soziale Bewegungen und Zivilgesellschaft
  • Demokratietheorie
  • Klimapolitik und Nachhaltigkeit

Mitgliedschaften

  • Assoziiertes Mitglied des Beirats für Nachhaltige Entwicklung Berlin-Brandenburg
  • Deutsche Vereinigung für politische Wissenschaften (Sprecherin des Arbeitskreises soziale Bewegungen)
  • Verein für Protest- und Bewegungsforschung
  • Förderverein „Soziale Bewegungen – Verein der Freunde und Förderer politikwissenschaftlicher Publizistik und demokratischer Partizipation“
  • Shamba Verein (Vorstandsvorsitzende)
  • Wissenschaftlicher Beirat von attac

Ausgewählte Publikationen

Referierte Fachzeitschriften:

Specht, Kathrin/ Siebert Rosemarie/ Hartmann, Ina/ Freisinger, Ulf/ Sawicka, Magdalena/ Werner, Armin/ Thomaier, Susanne/ Henckel, Dietrich, Walk, Heike/ Dierich, Axel (2013): Urban agriculture of the future: an overview of sustainability aspects of food production in and on buildings, in: Agriculture and Human Values, 16(2): 131–140.

Walk, Heike/ Schröder, Carolin (2011): Warum Partizipation? Einige Überlegungen am Beispiel der Umweltdebatte, in: Wissenschaft & Umwelt Interdisziplinär, Band 14: Demokratie und Umweltkrise. Brauchen wir mehr Mitbestimmung? oekom: München, S. 212-218

Walk, Heike/ Dienel, Liudger (2010): The Role of Civic Engagement in Trisectoral Governance Approaches as Factors for Success in East German Municipalities, in: Local Government Studies, Vol 37 No 3, pp. 317-334

Walk, Heike (2010): What’s holding up the climate movement? A look at Germany, in: Journal of
Transdisciplinary Environmental Studies (TES),  Vol 9, No 1, pp. 15 – 28, http://www.journal-tes.dk/vol_9_no_1__page_15/no_2_Heike_Walk.html

Monographien:

Walk, Heike (2008): Partizipative Governance. Beteiligungsrechte und Beteiligungs­formen im Mehrebenensystem der Klimapolitik, Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, Habilitationsschrift

Brunnengräber, Achim/ Hirschl, Bernd/ Dietz, Kristina/ Walk, Heike/ Weber, Melanie (2008): Das Klima neu denken. Eine sozial-ökologische Perspektive auf die lokale, nationale und internationale Klimapolitik, Münster: Verlag Westfälisches Dampfboot

Walk, Heike/ Brunnengräber, Achim (2000): Die Globalisierungswächter. NGOs und ihre transnationalen Netze im Konfliktfeld Klima, Münster: Verlag Westfälisches Dampfboot, Dissertation

Sammelbände:

Demirovic, Alex/ Heike Walk (2011): Demokratie und Governance. Kritische Perspektiven auf neue Formen politischer Herrschaft, Münster: Verlag Westfälisches Dampfboot

Keppler, Dorothee/ Walk, Heike/ Töpfer, Eric/ Dienel, Hans-Liudger (2009): Erneuerbare Energien ausbauen! Erfahrungen und Perspektiven regionaler Akteure in Ost und West, München: oekom verlag

Sambale, Jens/ Eick, Volker/ Walk, Heike (2008): Das Elend der Universitäten. Neoliberali­sierung deutscher Hochschulpolitik, Münster: Verlag Westfälisches Dampfboot

Brunnengräber, Achim/ Walk, Heike (2007): Multi-level Governance. Klima-, Umwelt- und Sozial­politik in einer interdependenten Welt, Schriften zur Governance-Forschung, Band 9, Baden-Baden: Nomos-Verlag

Schwalb, Lilian/ Walk, Heike (2007): Local Governance – mehr Transparenz und Bürger­nähe? Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften

Jonuschat, Helga/ Baranek, Elke/ Behrendt, Maria/ Dietz, Kristina/ Schlußmeier, Bianca/ Walk, Heike/ Zehm, Andreas (2007): Partizipation und Nachhaltigkeit. Vom Leitbild zur Umsetzung. Ergebnisse Sozial-ökologischer Forschung Band 7, München: oekom Verlag

Brunnengräber, Achim/ Klein, Ansgar/ Walk, Heike (2005): NGOs im   Globalisierungs­prozess. Mächtige Zwerge – umstrittene Riesen, Bonn und Wiesbaden: Bundes­zentrale für politische Bildung und VS Verlag für Sozialwissenschaften

Walk, Heike/ Boehme, Nele (2002): Globaler Widerstand. Internationale Netzwerke auf der Suche nach Alternativen im globalen Kapitalismus, Münster: Verlag Westfälisches Dampfboot,  unter den Top Ten 2002 der Zukunftsliteratur, ausgewählt von der Robert-Jungk-Bibliothek für Zukunftsfragen

Brunnengräber, Achim/ Klein, Ansgar/ Walk, Heike (2001): Legitimationsressource NGO. Neue zivilgesellschaftliche Partizipations- und Handlungsformen im Globalisierungs­prozess, Opladen: Leske + Budrich

Artikel (2012-2006):

Müller, Melanie/ Walk, Heike (2013): Demokratisierung der Klimaverhandlungssysteme durch verbesserte Partizipationsmöglichkeiten, in: Dietz, Matthias/ Garrelts, Heike (Hg.): Die internationale Klimabewegung. Ein Handbuch, Springer Fachmedien, Wiesbaden, S. 57-74

Carolin Schröder/ Heike Walk (2012): Genossenschaftliche Handlungsmöglichkeiten in Zeiten des Klimawandels, in: Brazda, Johann/ Dellinger, Markus/ Rößl, Dietmar (Hrsg.) (2013): Genossenschaften im Fokus einer neuen Wirtschaftspolitik – Bericht der XVII. Internationalen Genossenschaftswissenschaftlichen Tagung (IGT) 2012 in Wien. Im Auftrag der Arbeitsgemeinschaft Genossenschaftswissenschaftlicher Institute (AGI). Berlin u.a.: LiT-Verlag, S. 883-892

Carolin Schröder/ Walk, Heike (2012): Local Climate Governance and the Role of Cooperatives, in: Knieling, Jörg; Leal Filho, Walter (Eds.): Climate Change Governance, Berlin/Heidelberg: Springer-Verlag, S. 105-118

Walk, Heike/ Müller, Melanie (2012): Rio+20, in: Welttrends. Zeitschrift für internationale Politik, Nr. 86, September/Oktober, S.16-22

Walk, Heike (2012): Rezension zu: Rauschenbach, T./ Zimmer, A. (Hrsg.) (2011):  Bürgerschaftliches Engagement unter Druck? Analysen und Befunde aus den bereichen Soziales, Kultur und Sport, Opladen, in: Sozialer Fortschritt, Heft 4/2012, Jahrgang 61

Ansgar Klein/ Walk, Heike (2012): Aufwind für Demokratiebewegungen im Westen? In: Theologisch-praktische Quartalsschrift 2/2012, 160. Jahrgang, S.115-123

Walk, Heike (2012): Energiepolitik als Friedenspolitik, in Blätter für deutsche und internationale Politik, 1/2012, S.105-108

Walk, Heike (2011): Partizipative Governance. Beteiligungsformen in der Klimapolitik, in: Demirovic, Alex/ Walk, Heike: Demokratie und Governance. Kritische Perspektiven auf neue Formen politischer Herrschaft, Münster: Verlag Westfälisches Dampfboot, S. 131-148

Walk Heike/ Schröder, Carolin (2011): Solidarität und Nachhaltigkeit in Städten: Die Rolle der Genossenschaften, in: Heinrich Böll-Stiftung (Hrg.): Urban Futures 2050. Szenarien und Lösungen für das Jahrhundert der Städte, Schriften zur Ökologie Band 18, S. 90-93

Walk, Heike (2011): Partizipationsformen und neue Beteiligungsprojekte im Rahmen des Governancebegriffs, in: Beck, Kurt/ Ziekow, Jan, Mehr Bürgerbeteiligung wagen. Wege zur Vitalisierung der Demokratie, VS Verlag für Sozialwissenschaften, S. 63 – 71

Walk, Heike/ Nölting, Benjamin/ Keppler, Dorothee (2011): Die Suche nach Wegen für eine Energiewende in Ostdeutschland: Eine Herausforderung für die sozialwissenschaftliche Energieforschung, in: Keppler, D./ Nölting, B./ Schröder, C. (2011): Neue Energie im Osten – Gestaltung des Umbruchs. Perspektiven für eine zukunftsfähige sozial-ökologische Energiewende, Frankfurt a.M., Peter Lang Verlag, S. 49-72

Walk, Heike (2010): Neue Studiengänge zum Bürgerschaftlichen Engagement – Eine kurze
Bestands­aufnahme, in: Newsletter Wegweiser Bürgergesellschaft 3/2010

Walk, Heike (2010): Umweltengagement: Im Spannungsfeld zwischen nachhaltiger Entwicklung und ökologischer Modernisierung, in: Olk, Thomas/ Klein, Ansgar/ Hartnuß, Birger, Engagementpolitik. Die Entwicklung der Zivilgesellschaft als politische Aufgabe, VS Verlag für Sozialwissenschaften, S. 592-609

Walk, Heike (2009): Gemeinsame und solidarische Verantwortungsübernahme für den Klimawandel! In: BBE-Newsletter 25/2009, S. 1-3, Link unter: http://www.b-b-e.de/fileadmin/inhalte/aktuelles/2009/12/nl25_walkschroeder_neu.pdf

Walk, Heike/ Schröder, Sabine (2009): Low Emission Lifestyles in Megacities. Communication and Participation Strategies in Hyderabad, in: Working Paper, July 2009, Institute of European Studies, UC Berkeley, Link unter: http://escholarship.org/uc/item/4vw3775g

Walk, Heike (2009): Krise der Demokratie und die Rolle der Politikwissenschaft, in: Aus Politik und Zeitgeschichte (APuZ) 52/2009, Beilage zur Wochenzeitung Das Parlament, S. 22-28, http://www.bundestag.de/dasparlament/2009/52/Beilage/004.html

Walk, Heike/ Demirovic, Alex (2009): Gewerkschaften und Zivilgesellschaft – die Demokrati­sierung von Gover­nance, in: Forschungsjournal Neue Soziale Bewegungen, Heft 4/09. S. 23-32

Walk, Heike/ Dienel, Hans-Liudger (2009): Kooperationsnetzwerke und lokale Governance-Formen als Erfolgsfaktoren für ostdeutsche Kommunen, in: Bode, I./ Evers, A./ Klein, A. (Hrsg.): Bürgergesellschaft als Projekt. Eine Bestandsaufnahme zu Entwicklung und För­derung zivilgesellschaftlicher Potenziale in Deutschland, Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, S.195-213

Walk, Heike/ Dienel, Hans-Liudger (2009): Methoden der partizipativen und aktivierenden Akzeptanzforschung im Bereich erneuerbare Energien, in: Keppler, D./ Walk, H./ Töpfer, E./ Dienel, H.-L. (Hrsg): Erneuerbare Energien ausbauen! Erfahrungen und Perspektiven regionaler Akteure in Ost und West, oekom verlag: München, S.151-168

Walk, Heike/ Sambale, Jens/ Eick, Volker (2008): Ein Elend und seine Dimensionen, in: Sambale, J./ Eick, V./ Walk, H. (Hrsg.): Das Elend der Universitäten. Neoliberalisierung deutscher Hochschulpolitik, Münster: Verlag Westfälisches Dampfboot, S. 7-25

Walk, Heike (2008): Die internationale Klimapolitik auf dem Prüfstand, in: TU-International 62, Juli 2008, S. 24-25

Walk, Heike (2007): Wo bleibt die Klimabewegung? In: Blätter für deutsche und internationale Politik, 11/07, S. 1374-1381

Walk, Heike (2007): Demokratische Herausforderungen für Multi-Level-Governance. Ein Blick aus partizipativer Perspektive, in: Brunnengräber, A./ Walk, H. (Hrsg): Multi-level Governance. Klima-, Umwelt- und Sozialpolitik in einer interdepen­denten Welt, Schriften zur Governance-Forschung, Band 9, Baden-Baden: Nomos-Verlag, S. 33-48

Schwalb, Lilian/ Walk, Heike (2007): Blackbox Governance – Lokales Engagement im Aufwind? In: Schwalb, Lilian/ Walk, Heike (Hrsg): Local Governance. Mehr Trans­parenz und Bürgernähe? Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, S. 7-20

Brunnengräber, Achim/ Walk, Heike (2007): Der Mehrwert der Mehrebenenbetrachtung, in: Brunnengräber, A./ Walk, H. (Hrsg.): Multi-level Governance. Klima-, Umwelt- und Sozialpolitik in einer interdependenten Welt, Baden-Baden: Nomos-Verlag, S. 17-32

Walk, Heike (2006): (Ohn-)Mächtige Helden? Die Gestaltungskraft von NGOs in der internationalen Politik, in: OnlineAkademie der Friedrich-Ebert-Stiftung, URL,   6.1. 2006